Online Marketing Analyse

Online Marketing Analyse
Article
Aktualisiert am 14.03.2022

Alles Wissenswerte auf einen Blick

Was ist eine Online Marketing Analyse

Eine Marketinganalyse ist eine Studie über die Dynamik des Marktes. Es ist die Attraktivität eines speziellen Marktes in einer bestimmten Branche. Marketinganalysen sind im Grunde Businesspläne, welche Informationen über jenen Markt enthalten, in dem ein Unternehmen tätig ist.

Nehmt jetzt Kontakt zu uns auf

Ihr interessiert Euch für eine unserer Leistungen als Agentur oder sucht nach einer anderen Lösung? Wir freuen uns, von Euch zu hören. Lasst uns jetzt einen Termin für ein kostenfreies Erstgespräch vereinbaren. Passend zu Eurem Bedarf erarbeiten wir individuelle Lösungen für das weitere Wachstum Eures Unternehmens.

Kontaktier Uns

Andreas Schober

Andreas Schober
Head of Marketing

E-Mail: andreas@network-genius.com

Telefon: +49 (0) 2204 96746 77

Ein gutes Angebot

Unverbindliches & kostenloses Angebot

Kostenlose Analyse Ihres Projektes

Bedarfsanalyse statt Verkaufsgespräch


Ihr seid in guter Gesellschaft

Mehr als 100 Unternehmen arbeiten bereits mit uns:

Bedeutung der Online Marketing Analyse für das Unternehmen

Sobald wir feststellen, dass Menschen unsere Dienstleistungen oder Produkte kaufen, erkennen wir, dass unsere Mitbewerber nicht immer das sind, wofür wir sie halten. Marketinganalysen ermöglichen es nun, Produkte für jene Tätigkeiten zu optimieren, für welche der Verbraucher sie erwirbt.

Gemeinhin existieren vier Elemente des Online-Marketings:

1. Online-Präsenz: wie deine Produkte online aussehen

Eine starke Online-Präsenz ist das Äquivalent des 21. Jahrhunderts zum gepflegten Schaufenster, das potenziellen Kunden einen guten ersten Eindruck vermittelt. So schafft man für einen globalen Markt das Vertrauen, das natürlicherweise in einem kleinen, lokalen Markt zu finden ist.

Inbound Marketing

Verbraucher kaufen nicht mehr nur bei ihnen bekannten Läden, sondern nutzen Suchmaschinen, um genau die Produkte zu finden, die sie bestellen möchten. Den Zuschlag erhält der Verkäufer, der gut sichtbar bei Google ist und einen akzeptablen Preis anbietet. Beim Inbound-Marketing geht es darum, diese Suchanfragen zu nutzen, um Kaufinteressenten in Deinen Online-Shop zu lenken, damit sie dort das Produkt ihrer Wahl kaufen können.

Outbound Marketing: Die richtige Botschaft an die richtigen Leute

Die Hauptstärke von sozialen Netzwerken wie Facebook besteht nicht so sehr darin, Deine Nachricht in die ganze Welt hinauszutragen, sondern die Menschen gezielt anszusprechen, die am ehesten empfänglich für Deine Nachricht sind. Und hierfür eignen sich Facebook und Co. ideal, denn soziale Netzwerke wissen nahezu alles über ihre Nutzer. Eben jenes Wissen geben sie an Dich weiter, damit Du gezielt Deine möglichen Kunden ansprechen kannst.

Peer-to-Peer: Anderen helfen, Dir beim Verkaufen zu helfen

Klassische Werbung ist out und Empfehlungen haben in den letzten Jahren massiv an Bedeutung gewonnen. Nutze das Potential von Mund-zu-Mund-Propaganda und gib Deinen Kunden Anreize dafür, Deinen Shop und Deine Produkte ihren Freunden oder Kollegen zu empfehlen. Guter Service zahlt sich hier genauso aus wie Kunden-werben-Kunden-Programme oder die Bitte um Bewertungen. Durch effektives Peer-to-Peer-Marketing, also durch Bewertungen, Empfehlungen und Social-Media-Erwähnungen verkaufen sich Deine Produkte praktisch von selbst.

Umfang einer Online Marketing Analyse

Jeder Online-Marketing Plan sollte eine klare Definition der Marktsegmentierung, des Marktfokus und eine Marktprognose enthalten. Um einen effektiven Plan zu entwickeln, der auf den Bedürfnissen und der Natur Deiner Kunden basiert, sollten folgende Fragen beantwortet werden können:

  • Wer sind Deine Kunden?
  • Wo halten sich Deine Kunden auf?
  • Was brauchen Deine Kunden?
  • Wie treffen Deine Kunden ihre Kaufentscheidungen?
  • Wo kaufen Deine Kunden grundsätzlich ein?
  • Erreichst Du Deine Kunden mit Deinen Marketing- und Verkaufsbotschaften?


Die spezifische Untersuchung im Zusammenhang mit dieser Marktanalyse beginnt mit Statistiken, die eine Gesamtzahl von Haushalten, Unternehmen und Arbeitgebern in einem gemeinsamen Markt beinhalten. Was gebraucht wird, hängt davon ab, ob Unternehmen, Haushalte oder Einzelpersonen als künftige Hauptzielgruppen betrachtet werden. Du solltest in der Lage sein, Haushalte nach Einkommensniveau, Unternehmen nach Größe und Arbeitskräfte nach Arbeitsplatztyp, Ausbildung und anderen Faktoren zu unterteilen.


Aufbau von Annahmen

Bei der Schätzung des gesamten potenziellen Marktes müssen einige wesentliche Grundannahmen getroffen werden. So müssen das Preisniveau für das neue Produkt, eine Beziehung zu Ersatzprodukten und bestimmte wirtschaftliche Rahmenbedingungen angenommen werden. Man muss davon ausgehen, dass das Gesamtmarktpotenzial ein stabiles Konzept ist, das sich nicht jährlich ändert. Für jedes der Marktsegmente sollte die Marktanalyse so viel wie möglich über Zielkunden in Erfahrung bringen. Dazu gehören in der Regel Segmentbeschreibungen, Anforderungen, Vertriebskanäle, Wettbewerbskräfte, Kommunikation und Social Media.

Anforderungen

Das beste Marketing konzentriert sich immer auf die Bedürfnisse der Kunden. Warum benötigen sie ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung? Unter welchen Umständen treffen sie Kaufentscheidungen? Lass Dich nicht dazu verleiten, nur zu vermarkten, was verfügbar ist, damit ein bestimmtes Kundenbedürfnis erfüllt werden kann. 

Potentialanalyse hinsichtlich Online-Marketing

Die Marktpotenzialanalyse ist ein primärer Analysedienst, welcher im Regelfall von Spezialisten einer Online Marketing Agentur durchgeführt wird. Es geht um Menschen, Erfahrungen, Tools und Daten, die erforderlich sind, um eine ausgeklügelte und genaue Marktdimensionierung durchzuführen. Eine Marktpotenzialanalyse kann z.B. Folgendes umfassen:

  • Ein Kundenprofil, um zu verstehen, wo mehr Kunden zu finden sind
  • Marktanteilsberichte, welche die Entwicklung in bestehenden Märkten sowie in neuen Märkten zeigen
  • Marktrankings, mit denen die Ressourcenbereitstellung in neuen Märkten priorisiert werden
  • Eine geografische Sicht der Marktchancen
  • Ein Online-Präsenz-Vergleich


Warum sollten Unternehmen eine Online Marketing Analyse durchführen?

Unabhängig von Geschäfts- und Marktgröße ist die Durchführung einer ganzheitlichen Marketinganalyse in regelmäßigen Abständen eine Sache, die alle Unternehmer übernehmen müssen. Dadurch wird die Kenntnis des Verbraucherbedarfs für ein Produkt ersichtlich. Die Durchführung einer Marketinganalyse bedeutet, die Trends innerhalb eines Marktes zu bestimmen und die Notwendigkeit zu verstehen, ein neues Produkt einzuführen oder ein bestehendes Produkt so umzugestalten, dass es den Bedürfnissen der Verbraucher besser entspricht. Als Geschäftsinhaber sollte das Sammeln von Marktdaten ein fortlaufender Prozess sein. Daher ist es wichtig, frühere Strategien zu überdenken. Um ein klares Verständnis der Bedeutung der Marketinganalyse zu erhalten, ist es notwendig, herrschende Prioritäten kurz zu beschreiben.

Bedeutung der Durchführung einer Marketinganalyse

Marketing-Analysen sind wichtig, weil sie die Möglichkeit bieten, Chancen innerhalb eines Marktes aufzudecken; um zu wissen, was Deine potentiellen Kunden von Deinen Produkten halten. Marketing-Analysen führen stets zu einer verbesserten Kenntnis des Marktes sowie des Wettbewerbs-Umfeldes.

Nachstehend eine Liste der Hauptgründe für die Durchführung einer Marketinganalyse:

  • Markt- und Kundenverständnis
  • Verständnis des Wertversprechens des angebotenen Produkts
  • Gefühl für die Bedürfnisse der Verbraucher
  • Kenntnis der zu verwendenden Werbeanzeigen
  • Fachwissen über einzusetzende Vertriebskanals
  • Kenntnis der Chancen für das Produkt am Markt



Online Marketing Analyse über eine Online Marketing Agentur durchführen - die Vorteile

Der Vorteil einer Online Marketing Analyse ist, dass sie in der Zielgruppenanalyse stets genaue Zahlen zur Verfügung stellt. Kurz gesagt: Sie verbessert das Customer-Insight und ermöglicht neue Erkenntnisse für den Kundenservice und effektive Marketing. Kundenpotentiale können von einer Online Marketing Agentur erkannt sowie Vorschläge zur Umsatzsteigerung gemacht werden.


Warum Du mit einer Agentur für Online-Marketing zusammenarbeiten solltest

  • Eine Online Marketing Agentur entwickelt und realisiert gute SEO Strategien.
  • Eine Agentur stellt sicher, dass getätigte Anzeigen immer relevant sind und die Zielseite wirksam ist.
  • Eine qualifizierte Online-Agentur optimiert Deine Webseite so, dass Du insgesamt mehr Verkäufe und höhere Umsätze generierst.



Nehmt jetzt Kontakt zu uns auf

Ihr interessiert Euch für eine unserer Leistungen als Agentur oder sucht nach einer anderen Lösung? Wir freuen uns, von Euch zu hören. Lasst uns jetzt einen Termin für ein kostenfreies Erstgespräch vereinbaren. Passend zu Eurem Bedarf erarbeiten wir individuelle Lösungen für das weitere Wachstum Eures Unternehmens.

Kontaktier Uns

Andreas Schober

Andreas Schober
Head of Marketing

E-Mail: andreas@network-genius.com

Telefon: +49 (0) 2204 96746 77

Ein gutes Angebot

Unverbindliches & kostenloses Angebot

Kostenlose Analyse Ihres Projektes

Bedarfsanalyse statt Verkaufsgespräch


Ihr seid in guter Gesellschaft

Mehr als 100 Unternehmen arbeiten bereits mit uns: